Römischer Kaiser Seligenstadt - Frontansicht

Willkommen im Römischen Kaiser in Seligenstadt

Willkommen im Brauereiausschank der Glaabsbräu in Seligenstadt.
Wir servieren Ihnen Biere frisch aus dem Brauereikeller.
Auf dem Teller verwöhnen wir Sie mit neuen und klassischen
Gerichten der hessischen und deutschen Küche.



„Drum auf zum Römischen Kaiser, Ihr Treffpunkt im Herzen von Seligenstadt.“

Ihre Wirtsleute

Christa & Gerhard Höflich
Aktuelle Speisekarte bekommen Sie gerne per Mail und Reservieren können Sie per Telefon 06182 22296 in der Zeit von 11 h bis 15 h und von 17 h 30 bis 23 h. Montags erreichen Sie uns nur Privat.
Eine Führung in der Privatbrauerei Glaab ist nicht nur eine informative, sondern vor allem eine geschmackvolle Veranstaltung. Schließlich gibt es eine Menge zu erfahren und zu probieren.
mehr erfahren »

Speisen im Römischen Kaiser

Menüvorschläge

mehr Details »
Erleben Sie die
Biervielfalt im
römischen Kaiser!

mehr Details »

Wir gestalten für unsere Gäste:

- Familienfeiern & festliche Anlässe
- Geschäftsessen im kleinen oder großen Kreis
- Partys
- kalte oder warme Buffets
- Menüabend

Wir bieten Ihnen für jeden Anlass die passenden Räumlichkeiten !

Bei einer speziellen Menüauswahl:


Schicken Sie uns eine Mail
oder rufen Sie uns einfach an

Generationen schreiben Geschichte

Seit 270 Jahren schreiben wir Biergeschichte in Seligenstadt.

Eine Familienchronik im Dienste des Gerstensaftes:

  • Im Jahre 1744 erbauen die Ehebleute Johannes und Elisabeth Ruf das Gast- und Brauhaus „Zum Römischer Kaiser“, das heutige Stammhaus der Glaabsbräu
  • Ihr Sohn und Erbe Johannes Ruf übernimmt das elterliche Geschäft im Jahre 1788
  • Im Jahr 1808 geht die Brauerei samt Gasthaus auf seinen Neffen, den Braumeister Peter Josef Weidner II über.
  • Ihm folgen sein Schwiegersohn Micheal Wissel I als Geschäftsinhaber und sein Sohn Micheal Wissel II als Braumeister, der nach dem Tod des Vaters die Brauerei weiterführt
  • Im Jahr 1891 übernehmen Mariechen und Ferdinand Glaab I die Geschäfte und erweitern die Brauerei aufgrund der großen Nachfrage
  • Ferdinand Glaab I verpachtet die Gaststätte an die Familie Bock, die diese bis Ende der 30er Jahre führt
  • Zu dieser Zeit wird sie unter dem Namen „Zum Römischen Kaiser“ das Stammhaus der Brauerei
  • Danach übernimmt Familie Seith die Leitung der Gaststätte und führt diese bis Anfang der 50er Jahre
  • Bis November 1977 fungiert die Familie Podeschwa als Pächter
  • Bis Dezember 1989 bewirtschaftet die Familie Hefter das Objekt
  • Seit Beginn 1990 leiten Christa und Gerhard Höflich die Geschicke des Römischen Kaiser

Galerie

Wir bieten Ihnen für jeden Anlass die passenden Räumlichkeiten »

Bildergalerien des Römischen Kaisers

Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Sport gab sich im Laufe der Jahrzehnte die Ehre im Minister Josef Strauß, die hessischen Landesväter Gottfried Milde, Hans Eichel und Volker Bouffier sowie die

Das Who is who im römischen Kaiser

Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Sport gab sich im Laufe der Jahrzehnte die Ehre im Römischen Kaiser. Die Liste der Politikerpersönlichkeiten umfasst u. a. Ex-Bundespräsident Richards Weiszäcker, den bayrischen Minister Josef Strauß, die hessischen Landesväter Gottfried Milde, Hans Eichel und Volker Bouffier sowie die Landräte Jakob Heil, Walter Schmitt, Karl Rebell, Friedrich Keller, Josef Lach, Peter Walter und Oliver Quilling.

Aus der Sportwelt sind es große Namen wie Bundestrainer Sepp Herberger, Franz Beckenbauer und Olympiasiegerin und Weltmeisterin Heike Drechsler, die sich in die Gästebücher des „Römischen Kaisers“ eintrugen.

Gambrius-Saal

Feiern können Sie bei uns im Gambrius-Saal
ab 30 Personen bis 60 Personen.

Biergarten

In unserem neuen Biergarten können wir
bis zu 120 Gäste bewirten.

Kontakt

Römischer Kaiser

Brauereiausschank der Glaabsbräu Seligenstadt
Frankfurterstrasse 9a
Anfahrt

63500 Seligenstadt

Inhaberin Christa Höflich
Telefon 06182 22296
Fax 06182 29227
Mail : info@roemischer-kaiser-seligenstadt.de

Unsere Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag:
11:00 - 14:30 Uhr (Küche von 11:30 - 14:00 Uhr)
17:30 - 23:00 Uhr (Küche von 17:30 - 21:30 Uhr)
Sonntag:
11:00 - 14:30 Uhr (Küche von 11:30 - 14:30 Uhr)
17:30 - 23:00 Uhr (Küche von 17:30 - 21:00 Uhr)
Für Informationsfragen können Sie uns gerne per Mail kontaktieren.
Bitte reservieren Sie nicht per Mail, sondern per Telefon von
11 h - 15 h und von 18 h - 23 h, Montag ist Ruhetag.
Telefonreservierung 06182 22296.


nach oben